Wichtiger Hinweis – Jugendschutzgesetz!

Altersüberprüfung

Die folgenden Seiten enthalten in Bild und Text Material zum Thema Fetisch und SM.

Jugendliche unter 18 Jahren oder Personen, die nach den Gesetzen ihres Landes noch nicht volljährig sind, müssen diese Homepage jetzt verlassen!

Ich bin 18 oder älter

Findom: Ich bin deine Geldherrin

Ich spende einen Teil meines Einkommens. Bei mir kannst du guten Gewissens Zahlsklave sein.

Jetzt zahlen!

Dein Geld gehört mir!

Auf folgendem Wege kannst du es an mich zurückzahlen:


1. Per Paypal Freunde an missmortelle@outlook.de

2. Über die CMS Tributfunktion

3. Über die FYPM Tributfunktion

4. In Bitcoin oder Ethereum. Erfrage meine Wallet-Adresse per E-Mail oder schicke mir das digitale Gold über Coinbase an medea@missmortelle.com


Diese 4 essentiellen Zahlungswege musst du auswendig lernen und mit regelmäßiger Wiederholung praktizieren! Ich werde dein Konto immer weiter leer räumen und du wirst dabei Demut, Nervenkitzel und Erregung zugleich spüren. Deine einzig wahre Befriedigung ist es, dein hart verdientes Geld in meinen Händen zu sehen! Denn mir steht das Geld einfach besser.


Achtung: Ich nehme keine Amazon Gutscheine als Bezahlung an (nein, andere Gutscheine auch nicht). Wenn du mir ein Geschenk machen willst, fällt dir sicher etwas Besseres ein als so ein langweiliger Allerwelts-Gutschein, oder? Inspiration findest du weiter unten.

Tipp für Zahl-Loser: Besitzt du noch keine Kreditkarte? Höchste Zeit, dir eine anzulegen! Denn diese musst du mir früher oder später zur Aufbewahrung anvertrauen ;)

Ethisches Findom

Für mich ist Findom ethisch. Ich respektiere deine Tabus und finanziellen Grenzen (falls du welche hast). Außerdem spende ich einen Teil meines Einkommens an gemeinnützige Organisationen. Alle Details dazu unter:

Meine Philosophie


Ich habe Träume, die ich mit deinem Geld verwirklichen werde:

1. Ein bewusstes Porno-Unternehmen - BDSM-Filme mit Seele.

2. Ein Retreat-Center für Yoga und Tantra in den Tropen

Lies mehr über meine Träume unter:


Mein Traum

Über deine Findom-Herrin Miss Medea Mortelle


Ich bin eine junge Göttin, die das Geld nicht nötig hat, und dich aus reiner Freude und Nächstenliebe in den finanziellen Ruin treibt. Tatsächlich komme ich selber aus einer wohlhabenden Familie und kann mich auch ohne dich Zahlsau selber sehr gut finanzieren. Es ist für mich eine Prinzipsache Zahlschweinchen wie dir die Erleichterung zu verschaffen, die sie brauchen. Ich weiß ohnehin viel besser, wie ich dein Geld anlegen und einsetzen kann!

Ich liebe es reiche Männer in meinen Bann zu ziehen, zu kontrollieren und ganz nach meinen Wünschen zu formen. Ich werde immer bekommen was ich möchte und du wirst mir auf den Knien danken, dass ich dir erlaube, mir meine Wünsche zu erfüllen. Deine Erfüllung ist die totale Hingabe an mich und die Aufgabe deines eigenen mickrigen Selbsts.

Ich bin wählerisch, welche Anwärter ich als Geldsklaven annehmen. Wenn es dir nur um einmaliges Wichsen geht, kannst du hirnloser Loser auch einfach eines meiner Videos kaufen und dazu abspritzen. Wenn du aber in einen echten Kontakt mit einer wahrhaftigen Geldherrin treten möchtest, erwarte ich auch, dass du verlässlich, zahlungsfähig und bereit für eine längere Beziehung bist. Wir werden ein gemeinsames Budget festlegen und dein Leben Stück für Stück wieder unter Kontrolle kriegen.

Ohne 50 Euro Wilkommenstribut, antworte ich keiner Zahlsau und keinem menschlischen Geldautomaten! Wenn du deinen Geldfetisch auch real ausleben möchtest, sende einen Mindestbetrag von 50 Euro per Coinbase an medea@missmortelle.com, um meine Aufmerksamkeit zu erlangen. Oder nutze die Tribut-Funktion bei CMS-Mistress:


Jetzt Tribut senden


Reale Treffen mit deiner zukünftigen Geldherrin finden in Leipzig statt.

  • Cash and Go
  • Geldsklavenverträge
  • Zusendung von Krypto per Coinbase an medea@missmortelle.com
  • Shopping-Touren (real oder online per Cam)
  • Budgetierung deiner eigenen Finanzen (von einem Teilbereich bis hin zur totalen Kontrolle)
  • Zahle meine Mieten und mein Essen
  • Spende für mich Geld an gemeinnützige Organisationen
  • Zahle für meine Luxusausgaben und meinen Urlaub (ich reise viel und gerne)
  • Verschuldung durch deine Göttin
  • Blackmail und Erpressung um Geld
  • Zahlscheine, Einforderungen pünktlicher Zahlungen

und vieles mehr.


Worauf wartest du noch? Dein Zahlschwanz wird doch schon ganz hart, bei dem Gedanken mir dein Geld zu übergeben!

Geschenke und Tribute für die Findom-Göttin


Meine Wunschliste

Schenk mir etwas von meiner Wunschliste und erfreue dich daran, einer echten Göttin etwas Gutes zu tun!

  • Krypto-Zahlungen (über Coinbase an medea@missmortelle.com)
  • Vegane Zartbitterschokolade (70-80 Prozent, vegan, kein Lindt!)
  • BDSM- und Sex-Toys
  • Gutscheine
  • Etwas von meinen Online Wunschlisten

Amazon

Etsy

  • Latex Wünsche

Bondinage Set

Latex Harness

Erfrage meine genauen Maße in einer E-Mail.

  • Lingerie (gerne auch in Form von Gutscheinen!)

La Perla

Agent Provocateur

Grey Velvet

  • Heels

Louboutin

Amina Muaddi

  • Schmuck

Halb- oder Edelsteine, Gold


Skala der Tribute und Geschenke

  • 1-10 Euro: Ein solch jämmerlicher Tribut geht in der Masse an Nachrichten unter
  • 10-25 Euro: Läppisches Versager-Zahlschwein, welches von mir nicht da geringste Maß an Beachtung erhält
  • 25-50 Euro: Ein Tastenwichser, der sich noch nicht traut
  • Ab 50 Euro: Eine einsilbige Antwort deiner Geldherrin ist nun endlich möglich
  • 50-100 Euro: Ein paar mehr Beleidignungen und Erniedrigungen sind drin
  • 100-250 Euro: Du hast dir nun endlich den Titel Paypig erkauft
  • 250-500 Euro: Endlich kann deine Herrin etwas mit der Geldsumme anfangen und das Zahlschwein erhält das Recht, von ihr kontrolliert und abgerichtet zu werden
  • 500-2000 Euro: Wir können gerne näher im Detail besprechen, wie wir dir den ultimativen Kick der finanziellen Ausbeutung verschaffen.
  • 2000 Euro-7000 Euro: Du hast dir einen festen Platz in den Rängen der Paypigs ergattert.
  • 10.000 Euro-XXX.XXX.XXX Euro: Hier ist eine tiefergehende Beziehung mit deiner Geldherrin möglich.


Der ultimative Zahlkick...

kommt nicht vom Fantasieren oder vom Wichsen,
sondern indem du den finalen Zahlknopf drückst!


Jetzt zahlen